Category: Berliner Bezirke und Straßen

Der Berliner Kurfürstendamm: Was er war und ist

Der Kurfürstendamm, meist liebevoll als Kudamm bezeichnet, ist ein Wahrzeichen von Berlin und die bekannteste Einkaufsstraße Deutschlands. Die Geschichte des Boulevards ist eine Erfolgsstory. Und doch steht die Entwicklung der berühmtesten Straße des Landes häufig in der Kritik. Der Kudamm ist nicht mehr das, was er einmal war, heißt es dann. Wir haben einen Blick […]

Read More

Charlottenburg-Wilmersdorf – Ein geschichtlicher und aktueller Report

Im Jahre 2001 wurden die Bezirke Charlottenburg und Wilmersdorf zusammengelegt. Es entstand der neue Bezirk Charlottenburg-Wilmersdorf. Zu dieser Zeit beherbergte der Bezirk etwa 315.000 Einwohner. Der Kurfürstendamm war und ist der quirlige Mittelpunkt des City-Bezirkes. Vereinigung – Eine logische Konsequenz Die Zusammenlegung der Bezirke war lediglich eine Konsequenz aus den bereits bestehenden, zahlreichen Verbindungen zwischen Charlottenburg […]

Read More

Berlin muss nicht immer laut und dreckig sein

Berlin ist eine Großstadt und Großstädte sind oftmals sehr laut und sehr dreckig. Berlin zählt zudem zu einer der Metropolen, die niemals schläft. Das heißt, es ist also immer etwas los. Nachfolgend stellen wir aber Ruhepole vor, wie zum Beispiel Cafés, Bars, Restaurants sowie Ausstellungen, bei denen man abschalten und die Ruhe genießen kann. Hackesche Höfe – […]

Read More